Fußballspiel Zolling gegen Pfaffenhofen

Freundschaftsspiel der Musikanten am 14.02.2016 in Zolling

Die Musikanten aus Zolling haben auch heuer wieder zum blasmusikalischen Fussballspiel eingeladen. Leider haben sich die teilnehmenden Mannschaften bis zum Sonntagmittag auf 2 Vereine Pfaffenhofen und Zolling dezimiert und so spielten wir insgesamt 5 Spiele gegeneinander.

Team Pfaffenhofen:
Coach: Daniel Reisner

Torwart: Loris Knoll, kurzzeitig auch Lukas Hirschberger

Spieler: Laura Friedl, Lukas Friedl, Florian Federl, Michael Leopold, Tobias Mühlbauer, Lukas Hirschberger

Fanclub: Nicola Daubmeier, Stephanie Wiesbeck, Brigitte Spies und Kornelia Walter

Das Team Zolling bestand aus 8 Spielern, sie hatten auch ein Mädel dabei und der Fanclub war etwas größer als der Pfaffenhofener, aber immer noch überschaubar.

Und um 14 Uhr ging´s los:

Gespielt wurde mit 5 Spielern plus Torwart und fliegendem Wechsel.
Runde 2 bis 5 dauerten jeweils 15 Minuten, Runde 1 endete nach 25 Minuten, weil der Ball ins Fangnetz fiel und erst heruntergeholt werden musste.

Unsere Spieler waren den Zollingern haushoch überlegen, hatten ein super Zusammenspiel und schossen ein Tor nach dem anderen. Uns wurde vom Zuschauen teilweise richtig schwindlig, so schnell fielen die Tore.

Nur in Runde 5 lagen die Zollinger in der 8. Minute erstmals mit 2 : 1 in Führung. Aber bereits in der 9. Minute schossen die Pfaffenhofener den Ausgleich.

Runde 1 9 : 5 für STK PAF
Runde 2 4 : 2 für STK PAF
Runde 3 6 : 4 für STK PAF
Runde 4 4 : 0 für STK PAF
Runde 5 5 : 3 für STK PAF

Fazit: es hat allen Spielern und Zuschauern Spaß gemacht und vielleicht sind´s nächstes Jahr wieder etwas mehr Kapellen, die sich trauen, gegen die Pfaffenhofener Fußballmusikanten anzutreten.

16.02.2016
Kornelia Walter